Fans stimmen ab: Diese Anime wurden schlechter nach Staffel 1

Fans stimmen ab: Diese Anime wurden schlechter nach Staffel 1
© Netflix

Japanische Anime-Fans wurden gefragt: Welche Anime wurden schlechter, nach der 1. Staffel? Das sind die Ergebnisse.

Goo Ranking, eine japanische Website für Umfragen, hat die Anime-Fans gefragt, welche Serien nach ihrer ersten Staffel schlechter wurden. Unter den insgesamt 2.640 Votes, wurden 70 verschiedene Anime genannt. Wir haben allerdings die Top 10 für euch zusammengetragen.

10.) Natsume Yujin-Sho

9.) The Melancholy of Haruhi Suzumiya

8.) Mobile Suit Gundam Iron Blooded Orphans

7.) Tokyo Ghoul

6.) Psycho-Pass

5.) Kemono Friends

4.) Sword Art Online

3.) Attack On Titan

2.) Lupin the Third

1.) Mr. Osomatsu

Obwohl es ausreichend Argumente dafür gibt, wieso einige der hier aufgeführten Serien schlechter geworden sind, sollte man stets bedenken, dass dies natürlich im Auge des Betrachters liegt. Ob man selbst mit dieser Liste einverstanden ist, bleibt jedem selbst überlassen. Das sind allerdings die Anime, von welchen die Japaner nach der ersten Staffel enttäuscht wurden. Sei es nun, weil die Serien ihre Standards nicht mehr halten konnten, oder weil sie schlichtweg langweilig wurden.

 

Von einigen dieser Anime hast du vielleicht noch nie gehört, während Tokyo Ghoul, Sword Art Online, Attack on Titan und Lupin the Third jedem ein Begriff sein sollten. Auf dem ersten Platz befindet sich allerdings ein Anime, der hierzulande nicht besonders viel Aufmerksamkeit bekommt: Mr. Osomatsu.

Mr. Osomatsu ist eine Komödie, die in übertriebener Weise das Leben der Familie Matsuno wiedergibt. Dabei bezeichnen viele Fans die Serie als das japanische South Park. Obwohl der Anime erst seit 2015 existiert und mehr an einen amerikanischen Cartoon, als an eine Anime-Serie erinnert, konnte sie in kürzester Zeit ein großes japanisches Publikum aufbauen.

Welche Anime wurden schlechter, mit dem Start der 2. Staffel? Schreib uns deine Meinung gerne in die Kommentare. Wenn du dir das originale Ranking selbst ansehen möchtest, kannst du das hier tun.

Über albion 115 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*