Dragon Ball Super: Trunks‘ mächtigste Technik wurde im Anime nie erwähnt

Dragon Ball Super: Trunks' mächtigste Technik wurde im Anime nie erwähnt
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Im Manga von Dragon Ball Super besitzt Trunks eine Fähigkeit, die ihn deutlich mächtiger macht, als wir ihn aus der Anime-Serie kennen.

Trunks gehört zu den beliebtesten Charakteren in Dragon Ball. Kein Wunder, schließlich sieht der aus der Zukunft stammende Saiyajin nicht nur unfassbar cool aus, sondern hat auch einiges auf dem Kasten. Im Manga ist er sogar noch stärker, da er dort die Fähigkeit besitzt, andere zu heilen. Aus irgendeinem Grund wurde dies in der Anime-Serie aber nie erwähnt.

- Anzeige -

Trunks‘ Heilkräfte machen ihn eigentlich zur Schlüsselfigur in Dragon Ball

Erstmals angerissen werden die besonderen Kräfte von Trunks im 24. Manga-Kapitel von Dragon Ball Super. Dort kämpfen unsere Helden gegen den übermächtigen Zamasu und seine Kopie „Goku Black“, als Trunks erfährt, dass er Heilfähigkeiten besitzt, die ihm vom Kaisohin seines Universums durch ein spezielles Ritual verliehen wurden. Sofort verwendet er sie, um seinen schwerverletzten Vater Vegeta zu heilen, der anschließend wieder in der Lage ist, zu kämpfen.

In der Anime-Serie finden die Heilkräfte keine Erwähnung. Weshalb das so ist, wissen wir nicht, allerdings könnte es mehrere Gründe geben. Da der Anime dem Manga zu diesem Zeitpunkt voraus war, besteht die Möglichkeit, dass die Idee erst ein späterer Einfall des Autors war, um Trunks‘ Rolle im Handlungsstrang wichtiger zu machen. Vielleicht könnte der Saiyajin dadurch aber auch zu mächtig geworden sein.

- Anzeige -

Schließlich werden die Senzu-Bohnen, welche Son Goku und Vegeta bereits des Öfteren das Leben gerettet haben, quasi nutzlos, wenn Trunks sie einfach heilen kann. Auch stellt sich die Frage, wie häufig der Charakter in der Lage ist, seine Fähigkeit anzuwenden. So könnte er unsere Helden ständig heilen, was die Kämpfe innerhalb der Serie wiederum ziemlich langweilig machen würde. Was meint ihr, sollte die Technik auch im Anime eingeführt werden oder seht ihr das Konzept eher kritisch? Teilt uns eure Meinung gerne unten in den Kommentaren mit.

Mehr zum Thema

Über tobson 1850 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -