Dragon Ball Super & One Piece: Neue Folgen starten bald im Fernsehen

Dragon Ball Super & One Piece: Neue Folgen starten bald im Fernsehen
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

ProSieben Maxx bringt gleich zwei Anime-Highlights zurück! Noch in diesem Jahr sollen neue Episoden von Dragon Ball Super und One Piece im Free-TV ausgestrahlt werden.

Anime-Fans bekommen einen Grund zur Freude. Im Rahmen der Screenforce Days 2019 gab der Free-TV-Sender ProSieben Maxx kürzlich bekannt, sich die Rechte an neuen Folgen von One Piece und Dragon Ball Super gesichert zu haben. Beide Serien sollen bereits im Herbst dieses Jahres als deutsche Free-TV-Premieren fortgesetzt werden.

 

Dragon Ball Super und One Piece mit neuen Folgen im TV

Seit circa zwei Wochen laufen die neuen Folgen von Dragon Ball Super bei ProSieben Maxx. Im aktuellen Future-Trunks-Arc müssen Son Goku, Vegeta und Trunks gegen den mysteriösen Goku Black kämpfen, um die Zukunft zu retten.

Einen genauen Starttermin, deren Anzahl, sowie weitere Details zu den Nachschubs-Folgen verriet ProSieben Maxx bislang nicht. Wahrscheinlich wird die Story aber mit dem finalen Handlungsstrang – dem Universe Survival-Arc fortgesetzt.

Bereits seit Ende Mai laufen neue One Piece-Folgen auf ProSieben Maxx, welche den Dress Rosa-Arc rund um den Samurai der Meere Don Quichotte de Flamingo abhandeln. Wie bei Dragon Ball Super bestätigte der Fernsehsender auch hier keinen genauen Starttermin oder die Episodenanzahl der Fortsetzung.

Über Shawn Fierce 617 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*