Dragon Ball Super: Neue Episoden starten bald wieder bei ProSieben Maxx

Dragon Ball Super: Neue Episoden starten bald wieder bei ProSieben Maxx
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Die neuen Episoden von Dragon Ball Super haben endlich einen Starttermin. Nicht mehr lange, dann wird der spannende Future-Trunks-Arc auch im deutschen Fernsehen fortgesetzt.

Im November 2018 gab ProSieben Maxx bekannt, sich um neue Episoden von Dragon Ball Super zu bemühen, welche in diesem Jahr ausgestrahlt werden sollen. Gestern enthüllte der Free-TV-Sender dann via Instagram endlich, wann es mit dem Future-Trunks-Arc weitergehen wird. Demzufolge starten die neuen Folgen am 11. Juni 2019 erstmals im deutschen Fernsehen. Der Sendetermin ist immer Montags bis Freitags um 16:30 Uhr. Im Nachhinein können verpasste Episoden wie gewohnt in der Mediathek des Senders nachgeholt werden.

 

Auch interessant: Dragon Ball: Akira Toriyama enthüllt Geheimnis der Super Saiyajins

Die Ausstrahlung wird ab der 53. Episode fortgesetzt. Dort treffen Son Goku, Whis und Beerus im Universum 10 das erste Mal auf den Kaioshin Gowasu und Titelanwärter Zamasu. Dabei ahnen sie jedoch nicht, dass sich ihnen bald ein mächtiger Feind entgegenstellen wird, dessen Kräfte die der Saiyajins bei weitem überschreiten.

Wie viele Folgen in diesem Lauf ausgestrahlt werden, verriet der Sender bisher nicht. Auf der offiziellen Website von ProSieben Maxx wurde allerdings vermerkt, dass man derzeit an weiteren Episoden arbeitet.

Über Shawn Fierce 618 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*