„Dragon Ball Super: Broly“-Film enthüllt Brolys neues Base-Form Design

"Dragon Ball Super: Broly"-Film enthüllt Brolys neues Base-Form Design

Bislang erhielten Fans lediglich einen Eindruck zur Super Sayajin Form des neuen Broly Reboots, welcher der allseits bekannten Version aus 1993 stark ähnelt. Nun veröffentlichte das japanische „V-Jump“-Magazin jedoch einige Merchandise-Artikel zum kommenden „Dragon Ball Super: Broly“-Film, in welchem die Base-Form des legendären Sayajin erstmals komplett zum Vorschein kommt.

Nebenbei gewährte das japanische Trading Card Automatenspiel „Dragon Ball Heroes“ einen weiteren Einblick:

Ins Auge sticht hierbei direkt seine Rüstung, die einige Details mit der Ausrüstung Freezers Armee zu teilen scheint; außerdem trägt Broly ein Halsband, welches – wie im ersten Film, Indiz für eine Gedankenkontrolle sein könnte. Wird Gokus langjähriger Erzfeind diesmal über Brolys Schicksal entscheiden?

„Dragon Ball Super: Broly“ soll am 14. Dezember erstmals in den japanischen, sowie einigen internationalen Kinos laufen.

Der 20. Film der „Dragon Ball“-Saga setzt die Handlung nach dem Finale des Turniers der Kraft / Universal Survival Arc fort und fokussiert sich auf die Herkunft von Gokus Kraft, sowie möglicherweise die Geschichte des ersten Super-Sayajin.

Akira Toriyama – der Schöpfer des „Dragon Ball“-Franchise, schreibt das Drehbuch und wird für die Charakterdesigns verantwortlich sein. Tatsuya Nagamine, welcher bereits an der Original Serie arbeitete, führt die Regie, während Toriyamas persönliche Wahl des Animators auf Naohiro Shintani (One Piece, TV) fiel. Der neue Film entsteht – wie gewohnt, im Filmstudio Tōei Animation.

Quelle: V_Jump & Lord_Towa9377 via Twitter

Über Shawn Fierce 293 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.