Dragon Ball – Große Überraschung: Son-Goku und Co. live bei uns erleben

Dragon Ball - Große Überraschung: Son Goku und Co. auch bei uns erleben
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Dragon Ball-Fans können sich freuen: Son-Goku und seine Freunde gehen bald auf Weltreise und werden dabei unter anderem einen Zwischenstopp in Deutschland einlegen.

Nach wie vor warten Fans auf die offizielle Bestätigung neuer Dragon Ball Super-Episoden, welche möglicherweise in diesem Jahr starten könnten. Damit ihnen währenddessen wohl nicht allzu langweilig wird, haben die Verantwortlichen nun eine besondere Tour angekündigt, dank der wir die Saiyajins hautnah miterleben können.

 

Dragon Ball-Tournee – Einmal um die Welt

Zusammen mit Manga-Verlag Shueisha gab das Studio Toei Animation am vergangenen Sonntag bekannt, dass in diesem Jahr ein großes Event starten soll. Bei dem sogenannten „Dragon Ball World Adventure“ handelt es sich um eine Ausstellung, die sich ausschließlich um das beliebte Serien-Franchise dreht.

© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Im Rahmen der Dragon Ball North America Tour 2018 gab es eine solche Veranstaltung schon einmal in geringerem Ausmaß. Nun planen die Verantwortlichen jedoch eine Weltreise, die sich in 8 verschiedenen Städten rund um den Globus, inklusive Deutschlands erstreckt. An welchem Ort das Event hierzulande stattfindet, ist bislang ungewiss.

Die Saiyajins hautnah miterleben

Als Fan kommt man dieses Jahr vermutlich gut auf seine Kosten. Allein bei der Nordamerika-Tour konnten Nachbildungen bekannter Schauplätze, Bilder- und Videogalerien sowie Actionfiguren in lebensgröße bestaunt werden. Desweiteren durfte man neue Videospiel-Ableger antesten und sich mit exklusivem Merchandise bespaßen. Etwas, an dem es bei der kommen Welttournee sicherlich ebenfalls nicht mangeln sollte.

Das Dragon Ball World Adventure wird dieses Jahr in San Diego starten und in sieben weiteren Städten in Ländern wie China, Deutschland und Japan stattfinden, wie die offizielle Website garantiert.

Über Shawn Fierce 676 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*