Attack on Titan: So positiv reagierten die Fans auf den zweiten Teil der 3. Staffel

Attack on Titan: So positiv reagierten die Fans auf den zweiten Teil der 3. Staffel
© Wit Studio

Der langersehnte zweite Teil der 3. Staffel von Attack on Titan startete am Wochenende. Bei den Fans kommt die Rückkehr von Eren & co. offenbar sehr gut an.

Nachdem sich die Anime-Serie für ein halbes Jahr von ihren Zuschauern verabschiedete, geht es nun endlich wieder mit neuen Episoden weiter. Der zweite Teil der 3. Staffel von Attack on Titan verspricht nicht nur einen gewaltigen Showdown, sondern könnte auch einige interessante Geheimnisse offenbaren, von denen die Menschheit bisher nichts ahnte.

Am Sonntag lief die erste Episode der aktuellen Saga auch hierzulande im Stream an. Wie einstimmig die Resonanz der Fans darauf ausfiel, haben wir für euch einmal zusammengetragen.

 

Attack on Titan: Fans sind glücklich über neue Folgen

Während die aktuelle Season den Fokus zunächst auf Politik, Intrigen und Konflikte innerhalb der Mauern gelegt hatte, bringt die neue Folge endlich wieder die blutrünstigen Titanen zurück. Darauf hatten die Fans seit langem gewartet und dementsprechend fielen auch die Reaktionen äußerst positiv aus.

So erkennt YouTuber Raafey beispielsweise, dass der Glanz der Serie nicht verflogen ist.

Auch die epische Musik war ein deutliches Merkmal der 13. Episode:

Die dritte Staffel könnte sogar die Beste von allen bisherigen werden, wie ein weiterer Twitter-Nutzer feststellt:

Wieder ein Meisterwerk! Attack on Titan ist wohl einfach das Game of Thrones unter den Anime-Serien:

Nach all diesen deutlichen Reaktionen steht wohl fest, dass man auch diese Fortsetzung des Anime-Hits nicht verpassen sollte. Hier erfahrt ihr, wo ihr alle Episoden der dritten Staffel online und legal im Stream verfolgen könnt.

Über Shawn Fierce 656 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*