Amazon Prime Video: Die 10 besten Anime-Serien

Amazon Prime Video: Die 10 besten Anime-Serien
© Amazon

Nicht nur bei Netflix, auch auf Amazon Prime Video tummeln sich einige gute Anime, die man gesehen haben sollte. Wir haben unsere zehn Lieblinge für euch herausgesucht.

Von Samurai bis hin zu Fußball, Zombies und Vampiren – mittlerweile kann sich das Anime-Programm von Amazon Prime Video sehen lassen. Der Streaming-Anbieter erweitert sein Portfolio stetig und beherbergt neben unzähligen Realserien auch einige Perlen des japanischen Zeichentricks. Wir haben für euch die zehn besten Anime herausgesucht, denen man definitiv mal eine Chance geben sollte.

Amazon Prime Video – 30 Tage kostenlos nutzen*

Kabaneri of the Iron Fortress

© Amazon

In einer fiktiven Welt tauchen plötzlich überall Monster, sogenannte Kabane auf, die Menschen mit einem Biss in Untote verwandeln können. Das einzige was die Bewohner des Inselreichs Hinomoto nun noch von der eigenen Vernichtung abhält, ist ein junger Held und seine selbstentwickelte Waffe.

Samurai Champloo

© Amazon

Ein Samurai-Thema vereint mit modernen Hip Hop- und Graffiti-Elementen ergibt einen wahren Anime-Klassiker des letzten Jahrzehnts. Mit Samurai Champloo habt ihr eine gelungene Abwechslung zu den typischen Produktionen, bei der ihr euch freuen, lachen und sogar ein Tränchen vergießen könnt.

Hellsing

© Amazon

Die Geschichte von Hellsing dreht sich um die Machenschaften der Kirche, Vampire und Nazis. Klingt verrückt? – ist es auch. Aber genau diese Kombination, und natürlich der Protagonist Aluard machen den Anime so einzigartig. Wer kein Blut sehen kann, sollte diesen Anime besser meiden.

Danmachi

© Amazon

Der junge Bell Cranel ist ein Abenteurer wie er im Buche steht. Unter der Obhut der Göttin Hestia lebt er ein bescheidenes Leben im Städtchen Orario, wo er sich seine Brötchen durch das Besiegen von Monstern verdient. Um ein großer Held zu werden, begibt er sich eines Tages tief in den gefährlichen Dungeon hinein. Was ihn dort erwartet, übertrifft seine Vorstellungen in vielerlei Hinsicht…

Captain Tsubasa

© Amazon

Für den richtigen Nostalgie-Kick sorgt Amazon Prime Video mit Captain Tsubasa: Die tollen Fußballstars. Besonders in Deutschland ging der Anime nicht spurlos vorbei und sicherte sich zurecht den Titel als wahrer Klassiker. Bei Fußball-Fans sorgt er dank spannender Inszenierung selbst heute noch für Gänsehaut.

Gate

© Amazon

Im 21. Jahrhundert taucht in Japan plötzlich ein geheimes Tor auf, aus dem verschiedenste Fabelwesen in die reale Welt gelangen und Menschen töten. Aufgrund dessen entschließt sich eine kleine Gruppe von Soldaten der Sache auf den Grund zu gehen, indem sie sich selbst in die unbekannte Dimension begeben.

Akira

© Amazon

Der Sci-Fi-Film gehört nicht nur zu den ikonischsten Anime aller Zeiten, er war auch maßgeblich entscheidend für die Entwicklung des japanischen Zeichentricks in der westlichen Welt. Wenn ihr Akira bis jetzt noch nicht gesehen habt, holt es unbedingt nach!

Deadman Wonderland

© Amazon

Ganta Igarashi wurde für ein Verbrechen verurteilt, welches er nicht begangen hat. In einer Art Gladiatorenarena muss er fortan um sein Überleben kämpfen und versucht gleichzeitig herausfinden, wer für den Tod all seiner Klassenkameraden und Freunde verantwortlich war.

Re:CREATORS

© Amazon

Re:CREATORS geht der Frage auf den Grund, was wäre, wenn erfundene Anime-Figuren ihren eigenen Willen hätten. Der Anime punktet neben einer spannenden Handlung auch mit der nötigen Prise Tiefgründigkeit und ein wenig Philosophie.

Highschool of the Dead

© Amazon

In Highschool of the Dead wird das klassische Szenario einer Zombie-Apokalypse auf humorvolle Art parodiert. Im Gegensatz zu The Walking Dead und Co. muss man bei dem Anime allerdings nicht mit zahlreichen Gruselszenen und Jumpscares rechnen.

Hier findet ihr 8 weitere tolle Anime bei Netflix.

Über Shawn Fierce 617 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*