Pokemon Elite Trainer-Box Karmesin & Purpur 151 – Unboxing

Top Trainer-Box Karmesin & Purpur 151 vorne

Die mit Spannung erwartete Pokemon Elite Trainer-Box Karmesin & Purpur 151 ist endlich auch außerhalb von Japan erhältlich. Zumindest war sie es, da die Produkte so ziemlich in allen Läden und Online-Shops vergriffen sind.

Aktuell gibt es Top Trainer-Boxen nur auf Cardmarket zu kaufen. Zur Zeit zum Glück ohne signifikante Aufpreise für ca 50-55€ pro Box.

Kurz zusammengefasst:

  • Klassische Elite Trainer-Box
  • Keine großen Überraschungen
  • Mit knapp 50€ ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Zum Glück hatte ich schon vor einiger Zeit einer der Top Trainer-Boxen vorbestellt, die dann pünktlich zum Release auch sicher angekommen ist. Bestellt habe ich die Box dieses Mal bei Poke-Corner. Dort sind aktuell aber bis auf das japanische Pokemon Karmesin & Purpur 151 Display mit Stand 08.10.2023 aller 151er-Produkte mehr auf Lager.

So nun aber zum Unboxing:

Verpackung: 9 von 10 Punkten

Bestellt wurde diese Top Trainer-Box bei Pokecorner. Das Päckchen war kompakt und hat die Reise unbeschadet überstanden. Die Box war in Bubblewrap eingepackt und recht gut gepolstert. Einen Punkt ziehe ich hier ab, weil eine Ecke nicht ganz abgedeckt war und so beschädigt werden könnte. Siehe dazu die Bilder unten Die Box konnte im Paket etwas herumrutschen. Ein Risiko für Sammler von Sealed Produkten.

Sealed Elite Trainer-Box Zustand: 10 von 10 Punkten

Die Pokemon Elite Trainer-Box Karmesin & Purpur 151 in der Nahaufnahme zeigt, dass die Box unbeschädigt ist. Für Sammler von Sealed Produkten also geeignet. Ich konnte es aber kaum erwarten alles auszupacken und die Karten in meinen Händen zu halten.

Der Inhalt: 5 von 10 Punkten

Vom Inhalt her ist die ETB eine klassiche Elite Trainer-Box ohne große Überraschungen.

  • 9 Booster Packs
  • 2 Münzen
  • Päckchen mit Energie-Karten
  • 1 Heft mit Bildern aller Karten des Sets
  • 1 Beutel mit Würfeln
  • 1 Relaxo Promokarte

Nun zu den Booster Packs…

In der ETB sind neun 151er Booster Packs zu finden gewesen. Die natürlicherweise beliebtesten Karten sind Glurak, Turtok, Bisaflor und Zapdos, die im guten Zustand schon zu ordentlichen Preisen gehandelt werden.

Pokemon 151 Chase Cards

Was habe ich aus der Elite Trainer-Box Karmesin & Purpur 151 gezogen?

Zapdos EX und Enton waren die besten Karten, die ich aus den neun Boostern gezogen habe. Etwas enttäuschend aber bei nur neun Boostern sind die Chancen auf die heißen Karten natürlich ziemlich gering.

Fazit zu Pokemon Elite Trainer-Box Karmesin & Purpur 151?

Die Elite Trainer-Box Karmesin & Purpur 151 ist wirklich solide und hat so richtig Nostalgie-Faktor. Für jemanden wie mich, der schon mit der Veröffentlichung der ersten Edition Pokemon-Karten gesammelt hat, ist das wohl einer der besten Wiedereinstiege in die Welt der Pokemon-Karten. Ich freue mich schon jetzt darauf ein ganzes Booster-Display aufmachen zu können.

Mehr zu Pokemon-Karten

Über Theo Stein 151 Artikel
Angefangen hat alles schon im Kindergarten und Klassikern wie Mila Superstar, Kickers und Sailormoon. Seitdem bin ich Anime- und Japan-Fan und schreibe jetzt seit 2018 für ShonaKid News, Rezensionen und Blogposts rund um Anime und Games.