„One Punch Man“ erste Episode der 2. Staffel erscheint am Sonntag – die Nächste im Jahr 2020

"One Punch Man" erste Episode der 2. Staffel erscheint am Sonntag - die Nächste im Jahr 2020

Schon im Jahr 2016 bestätigte das Produktionsteam hinter „One Punch Man“ ein Comeback des, zur damaligen Zeit sehr beliebten, Comedy-Anime, ließen Fans jedoch im Dunkeln tappen, was einen konkreten Starttermin betraf. Nun meldeten sich die Verantwortlichen endlich, mit einer äußerst mysteriösen Antwort.

Trailer:

Der Twitter-Nutzer „YonkouProductions“ übersetzte die Nachricht der japanischen Produzenten auf Englisch. Laut ihm wird die 2. Staffel erst im Januar 2020 in Japan an den Start gehen, allerdings soll die erste Episode dieser bereits am kommenden Sonntag, auf einem offiziellen „One Punch Man“-Event debütieren und somit auch der Außenwelt zur Verfügung stehen; wie soll man sich das nur erklären?

Was eher wie ein Scherz wirkt, ist die bittere Realität und ein tiefer Stich ins Herz eines jeden „One Punch Man“-Fans. Wieso J.C.Staff solch einen marketingtechnisch schwachen Zug begehen erscheint bislang Unklar, fest steht jedoch dass man sich als Liebhaber der urkomischen Superhelden-Serie wohl noch ein wenig gedulden muss, bis Saitama und sein Lehrling Genos die Welt der Bösewichte erneut auf den Kopf stellen.

Was sich die Produzenten wohl dabei dachten?

Handlung:

Saitama ist ein Held, der nur aus Spaß zum Helden wurde. Nach dreijährigem „Spezial“-Training wurde er so stark, dass er praktisch unbesiegbar ist. Seine mächtigsten Gegenspieler schaltet er mit einem einzigen Schlag aus, daher sein Nickname „One Punch Man“. Doch unüberwindbar stark zu sein ist eine ziemlich langweilige Angelegenheit.
Und so mag seine Leidenschaft für das Helden-Dasein zusammen mit seinen Haaren verloren gegangen sein … Dumm nur, dass er noch immer täglich mit neuen Gegnern konfrontiert wird. Wie lange wird Saitama so noch weitermachen können? (Quelle: Anime on Demand)

„One Punch Man“ ist eine im Jahr 2009 erschienene Webcomic-Serie des Künstlers „ONE“, welche auch eine – soweit 12 Folgen lange, erfolgreiche Anime-Umsetzung des Studios Madhouse erhielt.

Quelle: @YonkouProd via Twitter

Über Shawn Fierce 409 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*