One Piece: Pirate Warriors 4 – Neues Spiel der Piraten-Saga mit Trailer angekündigt

One Piece: Pirate Warriors 4 - Neues Spiel der Piraten-Saga mit Trailer angekündigt
© Bandai Namco Entertainment

Mit One Piece: Pirate Warriors 4 wurde der nächste Videospiel-Titel des Piraten-Franchise offiziell angekündigt. Das Spiel soll im kommenden Jahr erscheinen.

Die Piraten segeln in ihr nächstes Gaming-Abenteuer. Während der Anime Expo 2019 hat Bandai Namco Entertainment heute bekannt gegeben aktuell an dem Action-Titel One Piece: Pirate Warriors 4 zu arbeiten. Das neue Spiel rund um Ruffy und seine Freunde soll 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC veröffentlicht werden.

 

Schlacht gegen bekannte Feinde

Genaue Informationen gibt es zwar noch nicht, dafür wurde aber ein erster Trailer enthüllt, der auf einen spannenden Kampf gegen die Piraten-Kaiserin Big Mom hindeutet. Dabei können wir vermutlich auch die legendäre Gear 4-Form von Ruffy verwenden.

In einer Pressemitteilung heißt es: „One Piece: Pirate Warriors 4 ist eine großartige Möglichkeit für neue und langjährige Fans in die Welt von One Piece einzutauchen. Die Spieler können mit ihren Lieblings-Charakteren den Anime in der neuesten Erweiterung der Pirate Warriors-Serie in intensiven Kämpfen erleben.“

Inwiefern sich der Titel von seinem Vorgänger unterscheiden wird, ist bislang unklar. Man kann wohl davon ausgehen, dass auch diesmal gilt hunderte feindliche Piraten und Marine-Soldaten zu vermöbeln, um sich den Weg zum Boss freizuschalten. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Über Shawn Fierce 592 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*