Mob Psycho 100 Staffel 2: Seht im ersten Trailer wieder Mob, Grübchen & Reigen

Bild zu: Mob Psycho 100

Passend zum Monatsanfang bringen wir euch den ersten Trailer zur 2. Mob Psycho 100 Staffel mit, welcher nicht weniger Action und Comedy als bisher verspricht.

 

Bis Saitama aus One Punch Man wieder auf seinen nächsten starken Kontrahenten trifft und uns Lachkrämpfe beschert, müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Mit der 2. Staffel von Mob Psycho 100 sehen wir eine mindestens genauso lustige Serie des selben Autors (ONE), die schon im Januar nächsten Jahres im Stream bei Crunchyroll angeschaut werden kann. Im oben zu sehenden Trailer erkennt ihr, was euch in der Fortsetzung erwartet.

Um was geht es in Mob Psycho 100?

Zur 2. Staffel der Serie wurde soweit noch keine Synopse veröffentlicht, für alle, die die Serie noch nicht gesehen haben, gibt es hier eine allgemeine Zusammenfassung:

Shigeo Kageyama – genannt Mob – ist ein ziemlich seltsamer und schüchterner Teenager, der noch dazu übersinnliche Fähigkeiten besitzt. Als Praktikant eines stadtbekannten Exorzisten darf er seinem Chef regelmäßig aus der Patsche helfen und trifft so auf die seltsamsten Geister, die den Menschen das Leben zur Hölle machen. Er würde gerne ein normales Leben führen – doch Hausarrest, Taschengeldabzug für Uri-Geller-Löffel-Verbiegen™ und allein der Anblick seines Schwarms bringen seine Emotionen zum Brodeln. Und wenn sein inneres Emo-Meter überkocht und die „100“ übersteigt, geschieht Schreckliches… (Text: Carlsen)

Regie bei Mob Psycho 100 führte Yuzuru Tashikawa, welcher bereits beim Anime Death Parade mitwirkte, im Studio Bones. Der Synchronsprecher- sowie Produktionscast der ersten Staffel bleibt ebenfalls bestehen, genauso wie Drehbuchautor Hiroshi Seko (Attack on Titan).

Freut ihr euch auf die 2. Staffel von Mob Psycho 100?

Über Shawn Fierce 293 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.