Mit Paris als Stage und neuen Charakteren: Release-Termin von Jump Force bekannt

Mit Paris als Stage und neuen Charakteren: Release-Termin von Jump Force bekannt

Wartet ihr auch schon gespannt darauf, wann es heißt mit Naruto, Goku und co. die Fetzen fliegen zu lassen? Falls ja, haben wir eine positive Nachricht für euch: Der Anime-Prügler Jump Force erscheint schon im Februar 2019.



Schon vor Wochen machte das Gerücht die Runde, dass dieser Monat von Bandai Namco als Erscheinungstermin des Kampfspiels angepeilt ward, worüber der Publisher jedoch stillschweigen bewahrte und auch nach der kürzlich beendeten Closed-Beta wunderten sich einige Fans, wann denn nun der Release-Termin von Jump Force sei. Nun wissen wir es besser – ab dem 15. Februar erscheint Jump Force für die Playstation 4, die Xbox One und den PC via Steam.

Paris als Kampfplatz im neuen Trailer

Das Video enthüllt eine neue Arena, die Paris-Stage. Durch mysteriöse Elemente aus dem Universum von Saint Seiya wie dem Uhrturm und die Zwölf Tempel verwandelt sich die einstige Stadt der Liebe zu einem düsteren Schauplatz.

Zudem betreten zwei neue Charaktere die Bühne. Ryo Saeba aus City Hunter und Kenshiro von Fist of the North Star sollen mit ihren Spezialfähigkeiten mehr Spannung ins Spiel bringen. Ryo ist ein agiler Schütze, der sich auf die Kugel seines Colt Magnum verlässt, Kenshiro hingegen bevorzugt einen MMA-Kampfstil – mit der Hokuto Shinken Kampfkunst wird er seinen Gegnern einheizen.

Freut ihr euch schon auf Jump Force?

Über Shawn Fierce 287 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.