Lord of Vermillion – 4 neue Charakterdesigns veröffentlicht

Lord of Vermillion - 4 neue Charakterdesigns veröffentlicht

Die offizielle Website des „Lord of Vermillion: Guren no Ou“-Anime – der auf der gleichnamigen Trading Card Game Videospiel-Serie des Entwicklerstudios Square Enix basiert, veröffentlichte vor Kurzem vier weitere Charakterdesigns inklusive deren Cast, zur Adaption.

Jun Aoi (Junichi Suwabe), Kaburagi Kark (Shinichiro Miki), Haru Minakami (Takuma Terashima) und Chiyu (Chiwa Saito)

Die Serie erscheint am 13. Juli um 1.05 Uhr auf Tokyo MX und später auf weiteren japanischen Sendern. Ein europäischer Starttermin steht bislang leider nicht fest.

„Lord of Vermillion“ entsteht im Studio Asread/Tear unter Regie von Eiji Suganuma (Karneval). Masashi Suzuki (KissxSis) schreibt das Skript, während  Toshie Kawamura (The Seven Deadly Sins) für die Charakterdesigns verantwortlich sein wird.

Die japanische Sängerin May’n performt das Opening „Tenshi yo, Furusato wo Kike“ (O, Angel Listen to the Hometown), indessen JUNNA sich um das Ending kümmert, welches den Titel „Akaku, Zetsubo no Hana“ (Become Red, Flower of Despair) trägt.

Cover zu „Lord of Vermillion: Guren no Ou“

Handlung:

Tokio 2030: Plötzlich ist im ganzen Gebiet ein hoher Ton zu hören, gleichzeitig wird alles in einen roten Nebel eingehüllt. All jene, die diesen Ton hören können, egal ob Mensch oder Tier, verlieren das Bewusstsein. Die Regierung befürchtet, dass es sich um ein Virus handeln könnte und verlegt ihre Basis nach Osaka. Als jedoch sechs Tage später, diejenigen wieder erwachen, die das Bewusstsein verloren, müssen sie feststellen, dass ihnen nun eine seltsame Kraft innewohnt. Allesamt müssen sich einem grausamen Schicksal stellen … (Quelle: aniSearch)

Über Shawn Fierce 314 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.