Eismarke Häagen-Dazs wirbt mit Anime-Clip

Eismarke Häagen-Dazs wirbt mit Anime-Clip
© Häagen-Dazs

Mit einem neuen Werbespot im Anime-Stil möchte die Eismarke Häagen-Dazs eine neue Sorte bewerben. Zu sehen ist dabei auch eine bekannte japanische Schauspielerin.

In Japan ist es nicht ungewöhnlich, dass Lebensmittelhersteller den besonderen Anime-Flair für ihre Werbespots nutzen. Schon in der Vergangenheit haben sich Marken wie Snickers und Nissin an der Beliebtheit verschiedener Serien bedient um mehr Aufmerksamkeit auf ihre Produkte zu ziehen. Jetzt hat auch die US-amerikanische Firma Häagen-Dazs einen ganz speziellen Werbespot ins Leben gerufen, der gleich Lust auf eine Kugel Eis macht.

- Anzeige -

Häagen-Dazs: Werbung für Rum-Rosinen-Eis

Der animierte Clip soll das japanische TV-Publikum auf das neue Rum-Rosinen-Eis aufmerksam machen. Das 15-sekündige Video ist auf dem YouTube-Kanal von Häagen-Dazs abrufbar und zeigt die Schauspielerin Ayami Nakajo (Nisekoi-Realfilme) als Anime-Charakter. Man sieht wie sie auf dem Balkon ihres Hauses sitzt und den Mond betrachtet, während sie mit Freude ein Vanille-Eis isst. Im Hintergrund läuft dabei der Song La La Life von Alisa (Sängerin von Carole & Tuesday)

Ähnliche Werbespots veröffentlichte auch schon der umstrittene Fastfoodkonzern McDonald’s. Ende letzten Jahres zeigte das Unternehmen einen Werbespot, in dem drei Frauen im Anime-Stil den neuen Kroketten-Burger genießen. Auch hier wurde das Geschehen mit fröhlicher Musik untermalt. Auf YouTube ist der Clip leider nicht mehr zu finden.

Mehr zum Thema

Über albion 323 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -