Die 5 schönsten Anime-Filme zu Weihnachten auf Amazon und Netflix

Die 5 schönsten Anime-Filme zu Weihnachten auf Amazon und Netflix
© Amazon Prime Video

Die meisten Weihnachtsfilme stammen aus Hollywood, doch gibt es auch einige Animes, welche euch gemütlich durch die winterlichen Festtage bringen.

Plätzchen, Geschenke und Dekoration sind für viele unentbehrlich an Weihnachten. In einigen Haushalten gehört es auch zur Tradition, jedes Jahr einen bestimmten Film zu schauen. Doch wie wäre es, wenn ihr den Brauch beiseite legt und diesmal einen anderen Streifen wählt? Besonders im oft übersehenen Anime-Genre ist die Auswahl ziemlich groß. Wir stellen euch fünf japanische Zeichentrickfilme vor, die das Weihnachtsfest noch schöner machen.

- Anzeige -

Der Junge und das Biest (2015)

Auf Netflix lässt sich schon seit geraumer Zeit ein echter Anime-Geheimtipp streamen. Der Junge und das Biest erzählt die Geschichte eines Waisenjungen, der durch ein Portal die Welt der Tierwesen betritt. Dort lernt er den bärenartigen Schwertkämpfer Kumatetsu kennen, welcher ihn bei sich aufnimmt und zu seinem Lehrling ernennt. Aus der Feder von Mamoru Hosoda („Ame & Yuki – Die Wolfskinder“), vermittelt dieser Film einen magischen Eindruck und nimmt euch auf eine herzerwärmende Reise voller Action, Drama und Fantasy mit.

Tokyo Godfathers (2003)

Gin, Hana und Miyuki sind obdachlos und streifen an Heiligabend durch die Straßen Tokios, als sie plötzlich ein fremdes Baby finden. Sogleich machen sie sich auf die Suche nach den Eltern. Dabei werden sie nicht nur mit allerlei exzentrischer Persönlichkeiten, sondern auch ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert.

Tokyo Godfathers ist ein älterer Film, der in all den Jahren aber nichts von seinem Charme verloren hat. Wer sich für eine etwas andere Weihnachtsgeschichte abseits des typischen Mainstreams interessiert, ist hiermit bestens bedient. Zu finden bei Amazon Prime Video* und Netflix.

- Anzeige -
Über tobson 1951 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -