Von John Wick-Macher: Anime-Klassiker Hellsing erhält Realverfilmung bei Amazon

Von John Wick-Macher: Anime-Klassiker Hellsing erhält Realverfilmung bei Amazon
© Nipponart

Gemeinsam mit Amazon arbeitet Derek Kolstad, Drehbuchautor der erfolgreichen John Wick-Reihe, an einer Live-Action-Verfilmung des Anime- und Manga-Hits Hellsing.

Nach One Piece und Cowboy Bebop erhält nun die nächste beliebte Anime- und Manga-Serie eine Live-Action-Adaption. Hellsing dreht sich um den blutrünstigen Vampir Alucard, der mithilfe seiner übermenschlichen Kräfte gegen das Böse kämpft und in den frühen 2000ern zur Kultfigur wurde. Die Realverfilmung soll unter Aufsicht der Amazon Studios entstehen.

- Anzeige -

John Wick-Autor übernimmt Hellsing

Wie Deadline berichtet, ist niemand Geringeres als Derek Kolstad, Drehbuchautor der John Wick-Filmreihe, für das Projekt verantwortlich. Dabei erhält er Unterstützung von den Produzenten Mike Callaghan (Six Bullets) und Brian Kavanaugh-Jones (Berserk) sowie Amazon. Im Hinblick auf seine bevorstehende Arbeit, zeigt sich der 47-Jährige sehr erfreut:

„Seitdem mein Bruder mir vor einigen Jahren den ‚Hellsing‘-Manga und -Anime zeigte, bin ich davon besessen, es zu verfilmen. Und als es Mike Callaghan und seinem Team gelang, die Rechte zu sichern und er uns mit Brian Kavanaugh-Jones und Amazon zusammenbrachte, ich meine – verdammt, das ist ein Traum.“

Sollte die Live-Action-Umsetzung von Hellsing ihre Vorlage nur halbwegs gerecht adaptieren, dann können Fans äußert blutige Action und spannende Kämpfe erwarten. Kolstad hat damit treffenderweise viel Erfahrung, die, wenn es soweit ist, garantiert zum Vorschein kommen wird. Einen Starttermin hat die Verfilmung bislang aber leider nicht.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1598 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -