UNIQLO vereint Pokémon und stylische Alltagsmode in neuer Kollektion

Sponsored Post

UNIQLO vereint Pokémon und stylische Alltagsmode in neuer Kollektion
© UNIQLO

Die japanische Modemarke UNIQLO hat heute die brandneue Pokémon Meets Artists UT Kollektion in Deutschland gelauncht. Ein Blick hinein lohnt sich, denn hinter den kreativen Print Designs stecken namhafte Künstler.

Über 25 Jahre ist es mittlerweile her, dass die ersten Spiele der Pokémon-Reihe veröffentlicht wurden. Seitdem hat sich im bunten Monster-Franchise vieles getan – etliche Ableger, Sammelkarten und sogar eine eigene Anime-Serie erblickten im Laufe der Jahre das Licht der Welt. Pikachu, Gengar & Co. wurden weltberühmt.

Auch in Deutschland ist die Magie der bunten Taschenmonster längst nicht verflogen. Eine riesige Fangemeinde sehnt sich quasi stetig nach neuen Inhalten und wird damit bestens bedient. So lanciert nun beispielsweise der japanische Modehändler UNIQLO eine neue Kollektion, die den Namen „Pokémon Meets Artists UT“ trägt und aus T-Shirts sowie Sweatshirts mit stylischen Designs für Kinder und Erwachsene besteht.

Pokémon Meets Artists UT Kollektion macht Fanträume wahr

Pokémon-Fans auf der Suche nach modischen Alltagsoutfits gehören zur Zielgruppe dieser Kollektion. Schließlich wurden gleich zwei namhafte Künstler für den Entwurf engagiert: Meguru Yamaguchi und James Jarvis. Beide bringen viel Erfahrung aus der Kreativbranche mit und setzen bei ihren Werken ganz eigene Akzente.

Meguru verwendet seine charakteristischen Pinselstriche, um mutige Pokémon im Kampf zu zeigen. Durch die sorgfältige Auswahl von Farben entstehen raffinierte Styles. James Jarvis präsentiert spielerische Pokémon mit Illustrationen im Cartoon-Stil. Die schlichten Umsetzungen beider Künstler sind unverwechselbar und machen die Klamotten alltagstauglich.

Im Fokus der Kollektion steht bequeme Oberkörperbekleidung für Erwachsene und Kinder. Dazu zählen T-Shirts zu je 9,90 bis 14,90 Euro und Sweatshirts, deren Preis sich auf je 14,90 Euro bis 19,90 Euro beläuft. Ihre Motive sind vielseitig und bilden entweder Pokémon wie Pikachu, Gengar und Mewtu, Schriftzüge oder andere thematisch passende Elemente aus dem Monster-Universum ab. Erworben werden können sie ab dem 23. September in UNIQLO Geschäften bundesweit und über uniqlo.com, die offizielle Webseite des Händlers.

Über UNIQLO LifeWear und die Künstler

Als größter Modehändler in Japan trägt UNIQLO große Verantwortung. Deshalb wurde mit LifeWear komfortable Bekleidung geschaffen, welche die japanischen Werte der Schlichtheit, Qualität und Langlebigkeit vereint. Entworfen, um zeitgemäß und der Zeit voraus zu sein. LifeWear ist moderne Fashion, die stets weiterentwickelt wird, indem sie Menschen das beste von allem schenkt.

Meguru Yamaguchi ist ein in New York lebender Künstler, der bereits viel Bekanntheit in seinem Heimatland Japan erlangte und durch seine charakteristischen traditionellen Pinselstriche die Grenzen von Stilen und Epochen verschmilzt. James Jarvis stammt aus London. Seine Arbeit umfasst nicht nur Cartoons und Comics, sondern auch Grafiken, Skulpturen und Druckgrafik.

Über ShonaKid 2 Artikel
Wir sind ShonaKid - eure erste Adresse, wenn es um spannende Beiträge rund ums Thema Anime & Manga geht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*