So bekommst du die ersten beiden „Dragon Ball Z“-Sneaker von Adidas

So bekommst du die ersten beiden "Dragon Ball Z"-Sneaker von Adidas

Dass Adidas ausgefallene Sneaker produziert ist kein Geheimnis. Mit den ersten zwei „Dragon Ball Z“-Kollabo-Schuhen, welche in naher Zukunft erwerbbar sein sollen, legt die Marke allerdings noch einmal eine Schippe drauf. Wie du die beiden Sneaker kaufen kannst, erfährst du hier.

Laut Adidas-Website werden die bunten Schuhe im Goku- und Freezer-Design ab dem 26. September um 16:00 Uhr zum Verkauf bereitstehen, sollten die Exemplare frühzeitig ausverkauft sein, so wäre es vorteilhaft die Stücke direkt zum offiziellen Verkaufstermin zu erwerben, um sich nicht mit überteuerten Reseller-Preisen herumschlagen zu müssen.



Für das erste Stück der „Dragon Ball Z“-Kollektion – welches dem Protagonisten der Serie Son Goku gewidmet zu sein scheint, muss der Käufer rund 150 Euro auf den Tisch legen, die purpurfarbene Freezer-Variante hingegen kostet „nur“ 130 Euro. Wer neben diesen beiden auch die restlichen fünf DBZ-Sneaker im Helden- oder Schurkendesign kaufen möchte, benötigt also definitiv eine gute handvoll „Kleingeld“.

Adidas selbst beschreibt deren Produkte wie folgt:

Goku – ZX 500 RM: Du bist bereit, deinen inneren Super Sayajin zu entfesseln. Diese Kollektion wurde für Sneaker-Freaks und Anime-Fanatiker entworfen und widerspiegelt die epischsten Kampfszenen von „Dragon Ball Z“. Diese ZX500 Schuhe sind Son Goku gewidmet. Canvas-Material und ausgefranste Kanten an den 3-Streifen und der Zunge geben dem Trainingsanzug des Helden ein Gesicht. Boost-Dämpfung verleiht ihnen ein leichtes, energiegeladenes Gefühl.

Freezer – YUNG~1: Diese Kollektion wurde für Sneaker-Freaks und Anime-Fanatiker entworfen und widerspiegelt die epischsten Kampfszenen aus „Dragon Ball Z’s“. Diese YUNG ~ 1 Schuhe sind Freezer gewidmet. Die TPU-Akzente zeigen Freezers Farben und ahmen seinen glänzenden Kopf nach. Die Sneaker sind aus geschmeidigem Leder gefertigt und haben eine „chunky“ Retro-Form.

Wie stehst du zu den kommenden „Dragon Ball Z“-Sneakern von Adidas? Würdest du dir vielleicht sogar selbst welche zulegen? Teile uns deine Meinung zu dem Thema doch einfach über die Kommentarfunktion mit.

Quelle: adidas

Über Shawn Fierce 290 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.