Netflix: Diese preisgekrönte Anime-Serie verschwindet bald aus dem Programm

netflix:-diese-preisgekronte-anime-serie-verschwindet-bald-aus-dem-programm-99249
© Netflix

Science-Fiction, Action und gigantische Roboter – wenn ihr das nicht verpassen möchtet, solltet ihr euch beeilen, denn gegen Ende Oktober verschwindet eine beliebte Anime-Serie aus dem Angebot bei Netflix.

Netflix brachte in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Anime-Serien und -Filme ins Programm, doch um neuen Platz zu schaffen, müssen manchmal eben auch alte Titel gehen. Genau dies gilt nun auch für den Mecha-Klassiker Gurren Lagann aus dem Jahr 2007. Wie der Streaming-Anbieter über einen Eintrag bekannt gab, wird die Serie nämlich nur noch bis zum 31. Oktober verfügbar sein. Bis dahin gilt es rund 27 Episoden nachzuholen.

 

Preisgekrönte Anime-Serie über Roboter und das Ende der Welt

Warum Netflix Gurren Lagann aus seinem Programm verbannt, ist unklar. Da es sich um einen eingekauften Titel handelt, könnte es etwa am Auslaufen einer entsprechenden Lizenz bzw. Erlaubnis für die Streaming-Ausstrahlung liegen.

Auch interessant: Netflix im Oktober 2019 – Das sind die neuen Anime-Highlights

In den rund 12 Jahren ihrer Existenz wurde die Anime-Serie des Studio Gainax mit gleich mehreren japanische Fernseh- und Animationsspreisen ausgezeichnet und erhielt bereits Adaptionen als Kinofilm, Videospiel und Manga-Reihe. Die Geschichte handelt von einem jungen Arbeiter namens Simon, der in die Oberwelt flüchtet und dort ein gewalttätiges Land entdeckt, in dem Menschen Krieg gegen Roboter führen. Mit aller Kraft möchte er dem großen Leiden im Universum ein Ende bereiten.

Über Shawn Fierce 617 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*