Einzigartige Anime-Kreuzfahrt setzt 2020 die Segel

Einzigartige Anime-Kreuzfahrt setzt 2020 die Segel
© Studio Ghibli

Lust auf ein außergewöhnliches Anime-Erlebnis? Dann solltest du dir diese besondere Kreuzfahrt ansehen.

Eine Kreuzfahrt nach Mexiko, bei der sich alles rund um Anime, J-Pop und die japanische Kultur dreht. Was sich wie eine utopische Idee anhört, nennt sich oceanime und ist ein wahrgeworderner Trip, der am 23. April 2020 starten soll. Die Reise ist 4-tägig und beginnt am kalifornischen Long Beach, bis zum Hafen von Ensenada, Mexiko, den die Reisenden dann besuchen können. Am 26. April kehrt das Schiff wieder zurück.

 

Spezielle Events für Anime-Fans

Das „Anime“ der Schiffsreise kommt allerdings nicht von den Orten die besucht werden, sondern von den exklusiven Aktivitäten an Bord. Laut den Veranstaltern ist die Kreuzfahrt darauf ausgelegt Spaß zu haben, Freundschaften zu knüpfen und die Anime-Community zusammen zu bringen. So wird die Laune auf dem Schiff mit östlicher Küche, Kunst, Musik und Filmen angetrieben. Zu den speziellen Events gehören Cosplay, Game Shows, Karaoke und einige weitere, die es so nicht auf Anime-Conventions geben soll.

Bis zu 2.000 Menschen sollen an der Kreuzfahrt teilnehmen können. Die Voraussetzung ist allerdings, das Mindestalter von 21 Jahren zu erfüllen.

© oceanime

Die ersten Tickets wurden am 23 Oktober verkauft und die erste Welle an Verkäufen läuft noch bis zum 24. November. Wenn man sich für den Innenraum entscheidet, zahlt man 299 US-Dollar (271,32€) pro Nacht. Möchte man ein luxuriöseres Zimmer mit Blick aufs Meer, steigt der Preis auf 449 US-Dollar (407,43€). Für weitere Bezahlung lassen sich exklusive Aktivitäten wie Spa-Erlebnisse und Küstenausflüge buchen.

Wer interessiert ist, der sollte jetzt seine Reise planen, bevor die Preise noch weiter steigen. Auf der offiziellen Webseite von oceanime könnt ihr euch für die Traum-Kreuzfahrt eintragen.

Über albion 170 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*