Blue Exorcist: Starttermin für Staffel 3 + Teaser

Blue Exorcist: Der Fantasy-Manga bekommt eine neue Anime-Serie spendiert
© KAZÉ Anime

Die Geschichte der beiden Brüder Rin und Yukio geht weiter. Blue Exorcist kehrt im Januar 2024 ins japanische Fernsehen zurück. Staffel 3 der Anime-Serie steht dann auf dem Programm, wenngleich ein fixes Datum noch aussteht. Neben der Ankündigung des Starttermins, die während des Aniplex Online Fest 2023 getätigt wurde, gab es zudem einen Teaser zu Blue Exorcist Staffel 3.

Hier der Teaser zu Blue Excorcist Staffel 3

Veröffentlicht wird Blue Exorcist Staffel 3 unter dem Titel Blue Exorcist Shimane Illuminati Saga. Entstanden ist die neue Season im Hause VOLN unter der Regie von Daisuke Yoshida. Für das Drehbuch und das Charakterdesign zeichneten sich jeweils Toshiya Oono beziehungsweise Yurie Oohigashi verantwortlich.

Damit stand ein Wechsel an, denn die ersten beiden Staffeln von Blue Exorcist entstanden im Studio A-1 Pictures unter der Regie von Tensai Okamura.

Darum geht es in Blue Exorcist

Die Brüder Rin und Yukio könnten verschiedener kaum sein. Während Rin nicht in die Schule geht, mit Arbeit auch nichts anzufangen weiß und sich lieber prügelt, hält Yukio Ordnung und hat einen wahren Vorbildcharakter. Was die Zwillingsbrüder nicht wissen, die bei ihrem Ziehvater Pater Fujimoto leben: Sie sind die Söhne von Satan.

Möchtet ihr zunächst die 37 Episoden der beiden ersten Staffeln nachholen oder euch nochmals zu Gemüte führen, habt ihr dazu dank KAZÉ Anime die Gelegenheit. Hierzulande ist Blue Exorcist dank diesem Hause auf Blu-ray erhältlich.

Mehr Anime-News:

Über Theo Stein 151 Artikel
Angefangen hat alles schon im Kindergarten und Klassikern wie Mila Superstar, Kickers und Sailormoon. Seitdem bin ich Anime- und Japan-Fan und schreibe jetzt seit 2018 für ShonaKid News, Rezensionen und Blogposts rund um Anime und Games.