Deutscher Trailer zu Der Junge und der Reiher

How Do You Live?
© Studio Ghibli

Vor einigen Wochen erschien bereits ein englischsprachiger Trailer zu Der Junge und der Reiher. Nun dürft ihr euch auch über einen Trailer in deutscher Sprachfassung freuen. Wie Wild Bunch Germany nochmals bestätigte, wird Der Junge und der Reiher hierzulande ab dem 4. Januar 2024 zu sehen sein.

Zum Inhalt teilte Wild Bunch Germany in einer Pressemitteilung mit:

Nachdem seine Mutter bei einem Luftangriff im zweiten Weltkrieg umgekommen ist, muss der elfjährige Mahito Tokio verlassen. Er zieht zu seinem Vater und dessen neuer Frau in ein altes Herrenhaus, das sich auf einem riesigen Landgut befindet. Isoliert von der Welt, beginnt Mahito, die verzauberten Landschaften, die sein neues Zuhause umgeben, zu erforschen und begegnet einem mysteriösen Graureiher, der hartnäckig an seiner Seite bleibt. Nach und nach wird der Reiher zu seinem Führer und hilft ihm, die Welt um ihn herum besser zu verstehen und die Geheimnisse des Lebens zu lüften.

Der vermeintlich letzte Film von Hayao Miyazaki

Lange war man der Annahme, dass Der Junge und der Reiher – im Englischen The Boy and the Heron, ehemals How Do You Live? – der letzte Film von Anime-Meister Hayao Miyazaki sein wird. Inzwischen klingt es ganz danach, als arbeite er schon an seiner nächsten Idee.

Dazu sagte Studio Ghiblis Toshio Suzuki im Gespräch mit IndieWire vor wenigen Tagen, dass Miyazaki durch seine Arbeit an Der Junge und der Reiher neuen Mut geschöpft hätte. Auch müsse er den Kopf zunächst frei bekommen und sobald dies der Fall ist, kämen ihm viele neue Ideen. Man werde also einfach noch ein wenig warten müssen, so Suzuki.

Über Theo Stein 151 Artikel
Angefangen hat alles schon im Kindergarten und Klassikern wie Mila Superstar, Kickers und Sailormoon. Seitdem bin ich Anime- und Japan-Fan und schreibe jetzt seit 2018 für ShonaKid News, Rezensionen und Blogposts rund um Anime und Games.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Captcha wird geladen...