10 Anime-Serien, die in anderen Ländern verboten wurden

3. Pokémon

© The Pokémon Company

In Saudi-Arabien wurde nicht nur die Serie, sondern gleich das komplette Franchise verboten. Grund dafür soll die angebliche Unterstützung des Zionismus und Verherrlichung von Glücksspiel sein. Ziemlich absurd, wenn man bedenkt, dass Pokémon eigentlich für Kinder geschaffen wurde und auch nicht sonderlich viel Spielraum für Interpretationen lässt.

Über tobson 1422 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -