Sword Art Online: Neuer Film setzt alles auf Anfang

Sword Art Online: Neuer Film setzt alles auf Anfang
© A-1 Pictures

Sword Art Online kommt noch dieses Jahr zurück auf die große Leinwand. Der neue Film widmet sich dem beliebten ersten Arc und soll dabei deutlich tiefer in die Welt von Aincrad blicken lassen. Was genau jetzt neu ist und sich von der Original-Serie unterscheiden wird, haben wir für euch herausgefunden. 

Aber erstmal zum Titel des nun zweiten Kinofilms der SAO-Reihe. Sword Art Online Progressive The Movie: Aria of the Starless Night scheint zwar unnötig lang, beschreibt aber ziemlich gut, wo die Ursprünge der Story liegen und wo sie hin wollen. Progressive ist nämlich ein Ableger des Franchise und erscheint seit 2012 als Light-Novel. Für die Qualität spricht dabei auch, dass Reki Kawahara, der Schöpfer des SAO-Verse dort den Hut aufhat.

- Anzeige -

Der Klassiker neu erzählt

Klar ist auf jeden Fall, dass wir hier nicht einfach nur ein Remake in Cinemascope bekommen. Der Isekai rund um das fiktive MMORPG Sword Art Online und die Welt von Aincrad mit seinen 100 Ebenen wird aus komplett neuen Perspektiven erzählt. Diesmal steht wohl auch Asunas Geschichte deutlich mehr im Fokus. Natürlich dürfen wir uns aber auch wieder auf Kirito, den Schwarzen Schwertkämpfer, und stark animierte Fights freuen. Insgesamt lässt sich SAO: Progressive aber einfach mehr Zeit, um die Handlung zu erzählen. Eigentlich eine Sache, die vielen Fans beim Original zu kurz kam.

Die Spekulationen sind groß, ob wir diesmal wirklich erleben, wie alle Ebenen gemeistert werden. Die Zeichen dafür stehen gut, vielleicht ist die Filmadaption aber auch nur der erste Teil einer Reihe, dazu ist leider noch nicht viel bekannt. Was wir aber weiterhin mit Gewissheit sagen können, ist dass die Produktion, wie gewohnt, vom Studio A-1 Pictures übernommen und die Musik von dem Herrn beigesteuert wird, dem wir auch die Kompositionen des Shounen-Hits Demon Slayer zu verdanken haben.

Alles in Allem klingt das ziemlich vielversprechend! Trotzdem ist ein deutscher Starttermin noch nicht raus. In Japan erscheint der Film dann im Herbst diesen Jahres. Wir sind gespannt auf Sword Art Online Progressive The Movie: Aria of the Starless Night, ihr auch? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -