So finden Sie die besten Spielautomaten zum Thema Anime

So finden Sie die besten Spielautomaten zum Thema Anime
© Netflix

Anime-Fans und Glücksspielliebhaber können ihre Hobbies miteinander kombinieren und zwar an speziellen Slotmaschinen, die im Stil japanischen Zeichentricks entwickelt wurden.

Die in Japan produzierten Comic- und Zeichentrickfilme mit dem Namen Anime wurden binnen kürzester Zeit zu einem weltweiten Erfolg. Ja, es haben sich gar ganze Fangemeinden gebildet, welche sehnsüchtig auf die neueste Folge ihrer Lieblingsserie warten. Aber nicht nur die Filme selbst, auch das Merchandising entwickelte sich zu einem echten Verkaufsschlager. Vor allem die Figuren und Sammelkarten der Animehelden sind beliebt wie nie. Es gibt sogar Tauschbörsen und Messen, wo sich alles um Sammlerstücke wie diese dreht.

- Anzeige -

Aber nicht nur physisch, sondern auch virtuell haben sich die Animes eine gewisse und stetig wachsende Fanklubs aufbauen können. Dazu gehören etwa Videospiele, wo man in die Rolle seines Lieblingshelden schlüpfen kann. Mittlerweile wartet das Universum der Animes jedoch auch im Online Casino. Hier können Sie etwa auch mit Casino gratis Guthaben an den Animespielautomaten die Walzen drehen lassen. Aber wie findet man diese ganz besonderen Slots eigentlich? Bei uns erfahren Sie, auf was Sie bei einem Animeslot besonders achten sollten und was die besten Slotmaschinen damit letztendlich ausmacht.

Die Bonusfunktionen spielen eine besonders wichtige Rolle

Bonusfunktionen sind für manche Spieler das wichtigste Element eines Spielautomaten. Deshalb gilt dieser Hinweis nicht nur für Slots zum Thema Anime, sondern für alle Online Automatenspiele. Wenn Sie den besten Animeslot ausfindig machen wollen, dann führt an den Bonus Features kein Weg vorbei. Je nach Ihrem persönlichen Geschmack sollten diese zahlreich, abwechslungsreich und mit der typischen Animeeigenschaft Spannung ausgestattet sein. Die Bonusfunktionen sind nämlich für eine Slotmaschine, was die Superkräfte eines echten Animehelden sind. Nur mit einigen wenigen Standardfunktionen wird es nämlich schnell langweilig.

Die Grafik muss das Thema in den Vordergrund rücken

Japanische Comics sind für viele Fans deshalb so faszinierend, weil sie mit einer einzigartigen Grafik ausgestattet sind. Genau dieses grafische Highlight gilt es natürlich für die Spiele-Hersteller auch bei ihren Slots hervorzuheben. Ein gutes Beispiel, wie ein Slot grafisch aussehen sollte, sind die Spiele des deutschen Entwicklers Bally Wulff. Einen Extratipp haben wir natürlich auch noch in dieser Hinsicht für unsere Leser. Einige der besten Animeautomaten sind sogar mit eingespielten Videosequenzen ausgestattet, welche die Zeichentrickfilme während des Spielens aufleben lassen. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass das Animethema auch grafisch voll und ganz zur Geltung kommt.

- Anzeige -

Der Spielautomat muss aus den Händen eines seriösen Spiele-Entwicklers stammen

Die japanischen Comics unterhalten auf eine spannende, ja unnachahmliche Art und Weise. Damit genau dieses Gefühl auch beim Spielen eines Animeslots aufkommt, sollten Sie darauf achten, dass er von Profis entworfen wurde. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, warum ein Spielautomat von einem renommierten Entwickler designt worden sein muss, damit er zu den besten seiner Art gezählt werden kann. Natürlich hat das auch sicherheitstechnische Gründe, denn bei Spielen wie 15 Samurai von Merkur können Sie sich zu 100 % sicher sein, dass Sie bei Ihrer Reise nach Japan auf überprüfte faire Spiele treffen. Sicherheit und Fairness gehen also auch bei einem Animeslot Hand in Hand.

Gewinne müssen gemäß Ihren Präferenzen festgestellt werden

Spielautomaten werten die Drehungen mit bestimmten vorgegebenen Regeln aus. Diese Grundsätze werden in den allgemeinen Spielregeln oftmals auch mit Beispielen oder Bildern erläutert. Häufig werden Sie etwa auf Gewinnlinien, -wege oder Symbolblöcke treffen. Aufgrund der vielen verschiedenen Auswertevorgaben kommt es natürlich auch vor, dass der ein oder andere Spieler bestimmte Vorzüge entwickelt. Ein Animeslot kann daher nur dann zu dem besten werden, wenn er Ihren eigenen Präferenzen entspricht. Achten Sie daher beim kostenlosen Ausprobieren bereits darauf, wie Erlöse zustande kommen und ob Ihnen diese Art Spaß macht.

Natürlich darf auch die Auszahlungsquote nicht vergessen werden

Ein weiteres Markenzeichen des besten Animespielautomaten besteht aus einer überdurchschnittlichen Auszahlungsquote. Dieser Wert, welcher auch als Return to Player (RTP) bezeichnet wird, ist eine Prozentangabe. Diesen Prozentwert finden Sie bei einem Slot normalerweise in den Spielregeln. Je höher dieser Wert ist, desto mehr Geld schüttet der Spielautomat durchschnittlich über einen bestimmten und langen Zeitraum an Gewinnen zurück an die Spieler aus. Ein weiterer Faktor bildet in diesem Zusammenhang die Volatilität. Eine niedrige Volatilität sorgt dafür, dass Sie durchschnittlich häufiger, dafür aber kleinere Beträge gewinnen. Eine hohe Volatilität könnte hingegen die ein oder andere Durststrecke mit sich bringen, welche jedoch jederzeit durch hohe Gewinne unterbrochen werden kann.

Zu guter Letzt zählt auch das Gesamtangebot des Casinos

Ein Animeautomat wird von einem virtuellen Glücksspielportal angeboten und auch der beste Animeslot ist leider nur so gut wie das Gesamtangebot der ganzen Spielbank. Wir empfehlen daher, von Anfang an über den Tellerrand hinauszuschauen und sich nicht nur ausschließlich auf den oder die Animespielautomaten zu konzentrieren. Ein sehr gutes Online Casino hat etwa ein großzügig ausgestattetes Spielangebot, welches Slot mit der Thematik der japanischen Animationen einschließt, jedoch insgesamt noch mit vielen weiteren Games ausgestattet ist. Aber auch die Bonusangebote sollten Sie sich genauer ansehen. Neben einem sehr guten Willkommensbonus sollten auch für Bestandskunden einige weitere Prämien bereitliegen. Bei Fragen zum Casino oder den Regeln eines Animespiels sollte natürlich auch ein Kundendienstmitarbeiter möglichst schnell etwa per Live Chat erreichbar sein.

Mehr zum Thema

Über tobson 2636 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -