Diese Anime-Charaktere sind eingefleischte Glücksspieler

© Toei Animation

In Anime-Serien und -Filmen wird Glücksspiel immer wieder thematisiert. Einige Charaktere können sogar als geborene Gambler bezeichnet werden.

Glücksspiel begeistert viele. Das zeigen auch die zahlreichen Angebote, die man im Internet finden kann. Hier und da kann man sogar auf Casino Gratis Freispiele ohne Einzahlung treffen. Aber auch Anime-Charaktere haben immer wieder ein Faible für das Glücksspiel und nicht nur für die besten und neuesten NetEnt-Spiele 2021. Außerdem wird das Casinospielen häufig thematisiert. Wer selber Anime-Fan ist, wird dies sicherlich schon bemerkt haben. Die bekanntesten Glücksspielfans unter den Animes sind die folgenden.

- Anzeige -

Tsunade aus Naruto

Begeisterte Anime-Fans werden Tsunade sicherlich kennen, denn sie ist sehr beliebt. Neben ihren heilenden Begabungen, liebt sie das Glücksspiel. Das ist bei ihr bereits in der Familie vorgegeben, denn noch ihr Großvater war vom Spielen begeistert und hat diese Begeisterung an Tsunade weitergegeben. Bemerkenswert ist, dass es ihr nicht immer um das Gewinnen geht, sondern einfach um den Spaß am Spiel, den sie auch hat, wenn sie verliert. Sie bleibt immer positiv und hofft auf einen guten Ausgang.

Diese Einstellung zeigt sich auch besonders durch ihre medizinischen Fähigkeiten, die sie in der Serie Naruto immer wieder unter Beweis gestellt hat. Diese Serie lief fünf Jahre lang in der Zeit von 2002 bis 2007. Man konnte über 220 Episoden sehen und dabei auch das Glück oder das Pech verfolgen, mit dem Tsunade beim Spielen zu tun hatte. Durch die vielen Fehlschläge bekam Tsunade schon bald den Titel „The Legendary Sucker“. Aber wie schon gesagt, war es bemerkenswert, dass Aufgeben für Tsunade nie eine Option war. Sie ließ sich nie unterkriegen.

Light Yagami aus Death Note

Auch bei Death Note gibt es eine Figur, die an Spielen in gewisser Weise nicht abgeneigt ist. In der beliebten Manga- und Anime-Serie kämpft Light Yagami gegen den bösen Jabami Yumeko und versucht, alle Verbrecher auf der Welt zu beseitigen. Dabei ist Light Yagami zwar kein üblicher Glücksspieler, allerdings kommt er in zahlreiche kritische Situationen, aus denen er mit seiner Tapferkeit und mutigen Entscheidungen wieder herauskommt. Bei diesen Ereignissen braucht Light Yagami durchaus wichtige Eigenschaften, die auch ein Spieler haben muss.

- Anzeige -

Akagi aus Akagi: Yami ni Oritatta Tensai

Ein Held mit besonderen Talenten beim Glücksspiel ist auch Akagi, der im Manga Akagi: Yamo ni Orittat Tensai dargestellt ist. Bereits in jungen Jahren schafft er es, Ältere beim Mahjong niederzukämpfen, wodurch er berühmt wird. Die herausragenden Glücksspielfähigkeiten zeigen sich auch in einer Situation, bei der Akagi dem kleinen Nangou hilft, der beinahe alles verloren hätte, wenn Akagi nicht alle besiegt und einen großen Geldbetrag gewonnen hätte. Akagi gehört sicherlich zu den Figuren, die sehr eng mit dem Glücksspiel verbunden sind.

Faye Valentine aus Cowboy Bebop

In den späten 90er Jahren lief die Serie Cowboy Bebop, die inzwischen zu einem Anime-Klassiker geworden ist. Obwohl es nur eine Staffel mit 26 Folgen gab, erinnert man sich immer noch gerne an die Charaktere in der Serie. Vor allem Faye Valentine gehört zu den Figuren, die als Femme fatale im Gedächtnis geblieben sind. Neben einem Hang zum Rauchen und Trinken war die Kopfgeldjägerin Faye Valentine versessen auf das Spielen.

Tetsuya aus Legendary Gambler Tetsuya

Bei dieser Manga-Serie kann man schon am Titel erkennen, dass das Spielen hier ein großes Thema ist. 1997 wurde dieses Werk vom Autor Fumei Sai und dem Zeichner Yasushi Hoshino gestartet. Die Serie beschäftigte sich in erster Linie rund um das Spielen und begleitete den Hauptheld Tetsuya bei seinen Erfolgen in diesem Bereich. Tetsuya hat eine bemerkenswerte Glückssträhne, die jedoch abrupt endet, als er gegen Boushu-san verliert. Als Folge beschäftigt sich Tetsuya passioniert mit dem Spiel Mahjong und trainiert intensiv, um dann wieder erfolgreich spielen zu können.

Aufgrund der großen Beliebtheit dieser Manga-Serie wurde aus dieser Geschichte auch eine Anime-Serie entwickelt: Unter dem Titel Legendary Gambler Tetsuya wurde sie erstmals im Oktober 2000 ausgestrahlt. Sie lief in Form einer einzigen Staffel, die aus insgesamt 20 Episoden bestand. Im März 2001 sah man ihre letzte Folge.

Kaiji Itou aus Kaiji: Ultimate Survivor

In dieser Anime-Story wird ein sehr beliebtes Thema behandelt. Es geht um eine Erfolgsgeschichte, bei der die Hauptfigur Kaiji vom Verlierer zum großen Sieger wird. Bei dieser positiven Entwicklung hilft Kaiji sein Talent, das er für das Glücksspiel hat. Obwohl es viele Schwierigkeiten und Probleme gibt, schafft es Kaiji schließlich seine Schulden loszuwerden und ein anderes Leben zu führen, da er über das Spielen zum Erfolg gelangt.

Das waren einige der bekanntesten Charaktere aus dem Anime-Bereich, die eng mit dem Glücksspiel verbunden sind. Wenn man sich in diesem Genre umsieht, wird man aber noch weitere Figuren entdecken, wie zum Beispiel Daniel J. D’Arby aus JoJo no Kimyou na Bouken: Stardust Crusaders oder Leroute aus Hunter x Hunter sowie Shigeru Akagi aus Touhai Densetsu Akagi: Yami ni Maiorita Tensai.

Mehr zum Thema

Über tobson 2631 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -